Fasten nach Buchinger/Lützner

In diesem Bereich findet ihr die aktuellen Fastenangebote, manchmal "ambulant" mit täglichen Treffen, manchmal als Auszeit an schönen Orten, aber immer mit Bewegung. 

Meine eigene Begeisterung für das Fasten und die wunderbaren Erfahrungen damit, führten zu dem Wunsch, auch anderen das Fasten als wertvollen Beitrag zu ihrem Wohlbefinden erlebbar zu machen.

Beim Fasten nach Buchinger/Lützner verzichten wir für eine bestimmte Zeit auf feste Nahrung und gönnen unserem Körper und unserer Seele eine Auszeit. Wir lösen uns von vielen Gewohnheiten und schulen unsere Wahrnehmung für das, was wir brauchen und uns gut tut. Wir lernen viel über unseren Körper und Ernährung, haben zusammen viel Spaß in der Gruppe und jeder einzelne hat auch ausreichend Zeit für sich.

Seid gespannt und traut euch. Es lohnt sich!

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. (Seneca)

Fastenwoche in Bietigheim-Bissingen
vom 18.-24.2.2023

Du möchtest gerne beim Fasten in deiner gewohnten Umgebung bleiben, dich aber täglich mit anderen Fastenden austauschen, kompetent angeleitet werden, Neues lernen, eine Yogastunde genießen, gemeinsam spazierengehen und wandern? Du möchtest Frühjahrsputz für Körper und Seele machen? Du möchtest Anregungen zu gesunder Ernährung erhalten und deinen Körper besser verstehen lernen? Du möchtest alte Gewohnheiten endlich durchbrechen? Dann lade ich dich herzlich ein, dabei zu sein.

Ablauf

Nach einem Vorbereitungstreffen am Montag, den 13.2. um 19 Uhr, starten wir am Samstag nach ein oder zwei Entlastungstagen in die gemeinsame Fastenzeit. Donnerstag brechen wir zusammen das Fasten und schließen die Woche am Freitag Mittag mit einem vergnüglichen und leckeren Aufbauessen ab. 

Gebühren

Die Teilnahmegebühr an der Fastenwoche beträgt 222 €. 

Neugierig?

Gerne bin ich für dich da, wenn du Fragen hast oder auch dich gleich anmelden möchtest. 

Fasten & Wandern im Allgäu
vom 28.10.-04.11.2023

Komm mit nach Steibis bei Oberstaufen ins Biohotel Berghüs Schratt! 

Fasten und Wandern ist eine wunderbare Kombination, die uns gestärkt und mit neuer Energie durch den Winter kommen lässt.

 Was dich erwartet?

Unterkunft

Das Berghüs Schratt überzeugt mit seiner persönlichen und herzlichen Atmosphäre und einer biozertifizierten Verpflegung. Das Hotel steht uns exklusiv zur Verfügung. Es verfügt über eine Sauna und einen Fitnessraum, deren Nutzung inklusive ist.

Außerdem ist das Berghüs Oberstaufen-Plus-Gastgeber, was viele Vergünstigungen und freie Nutzung z. B. der Bergbahnen oder des ÖPNVs mit sich bringt.

Fastenverpflegung

Wir fasten nach Buchinger/Lützner, d.h., wir fangen nach ein paar Entlastungstagen am Sonntag gemeinsam mit dem Fasten an. In dieser Zeit gibt es Fastenbrühen, etwas Saft, jede Menge Tee, Wasser, Zitrone, Ingwer, etwas Honig, ... 

An den letzten anderthalb Tagen bekommen wir aufbauende Mahlzeiten, mit denen wir uns langsam wieder an feste Nahrung gewöhnen.

Wandern

Es gibt täglich gemeinsame, geführte Wanderungen. Bewegung ist beim Fasten ganz wichtig. Sie belebt den Kreislauf, unterstützt die Organe und macht gute Laune. 

Das Allgäu ist für mich eine Herzensheimat, in der die Seele so richtig auftanken kann. Das werden wir nutzen und sowohl direkt vom Haus aus loswandern, als auch die Bergbahnen für Ausflüge in die Höhe nutzen. Also zieht euch warm an. :)
 

 

Außerdem

  • ausführliche Informationen zur Vorbereitung auf die Fastenwoche
  • Onlinetreffen im Vorfeld um alle offenen Fragen zu klären
  • Fastengespräche
  • Informationen zu Gesundheit und Ernährung
  • Kneipp'sche Güsse
  • Entspannungs- und Bewegungseinheiten
  • verschiedene Freizeitangebote
  • viel Spaß
  • und der Rest wird nicht verraten!

Zimmer

Es werden individuelle Einzel- oder Doppelzimmer angeboten, mit oder ohne Balkon. 

Unterbringung im EZ inklusive Verpflegung bei Frühbucheroption bis Ende März:

ab 567 €

 

 

Seminargebühren

Die Gebühren für die Fastenleitung und -betreuung betragen 329 €. 

Darin sind die Wanderungen, Fastengespräche und das Rahmenprogramm enthalten.

Die Buchung der Unterkunft und Verpflegung ist direkt über das Hotel vorzunehmen, die Seminargebühren bei der Fastenleiterin zu entrichten.